Sie befinden sich hier: Home AKTUELLES Dunja und Emma erspielen 5.000 Euro für VITA
Dunja und Emma erspielen 5.000 Euro für VITA PDF Drucken E-Mail

Die große HundeshowHümmerich, 8. Januar 2012
VITA-Schirmherrin Dunja Hayali erspielt mit ihrer Retriever-Hündin Emma 5.000 Euro in der Sendung “Martin Rütter – Die große Hundeshow” und spendet den vollen Betrag für VITA.

 

Der gestrige Neustart der Rütter-Show setzt somit nicht nur einen neuen Akzent in der TV-Szene, er sollte auch großes Glück für VITA bringen! Dunja Hayali war neben weiteren bekannten Fernsehstars Gast in der Quizshow. Nicht nur Hundewissen wurde abgefragt, die VIPs bildeten auch mit ihren eigenen Vierbeinern zum Teil hoch amüsante “Teams”. Darüber hinaus mussten sie sich spielerisch diversen Aufgaben rund um das Thema Hund stellen.

 

 

Das Team Dunja und Emma errang dabei den zweiten Platz und gewann 5.000 Euro. Zum Konzept der “tierischen” Sendung gehört, dass die erspielten Summen einem gemeinnützigen Zweck gespendet werden. Die bekannte ZDF-Moderatorin setzte wieder voll auf VITA!

 

 

Wir danken Dir von Herzen, liebe Dunja! Wir haben ein solches Glück Dich an unserer Seite zu haben! Wir freuen uns wahnsinng!

 

 

Deine VITAs